“Entwicklung und Freiheit liegt in unseren Reaktionen.”
— V. Frankl

Aufsuchende Familienbegleitung /Coaching

Die aufsuchende Familienbegleitung ist ein sozialpädagogisches Unterstützungsangebot für Familien in schwierigen Situationen.

Die Familie ist ein empfindliches System wie ein Mobile, das schon auf leichte Veränderungen reagiert. Grosse Einflüsse wie eine Trennung der Eltern, Krankheit, Arbeitslosigkeit oder ein Todesfall bringen das Familienmobile weiter ins Wanken. Die aufsuchende Familienbegleitung/Coaching hilft das Familiensystem zu beruhigen, sucht die Ressourcen in der Familie, stärkt die Beziehungen untereinander bis wieder eine Balance hergestellt ist und die Familienmitglieder wieder handlungsfähig werden. Die aufsuchende Familienbegleitung unterstützt auch belastete Familien über längere Zeit.

Aufsuchende Familienarbeit beinhaltet einen systemisch und lösungsorientierten Ansatz und hilft ganz praktisch mit

  • Strukturen und Orientierung
  • Förderung der Erziehungskompetenzen
  • Verbesserung der Kommunikation (z.B. Familienrat)
  • Konfliktgespräche und gemeinsam Lösungen finden
  • Psychosoziale Begleitung einzelner Familienmitglieder

Tarife

Aufsuchende Familienbegleitung/Coaching

CHF 130.- /Std. (siehe AGB)

Pauschale von CHF 390.- für Zwischen- oder Schlussberichte.

Gerne erstelle ich Ihnen eine Offerte. Wöchentliche Supervisionen sind Bestandteil meiner Arbeit.